Freitag, Februar 22, 2008

Energie und Aufmerksamkeit

Die Energie folgt der Aufmerksamkeit, ist also die Aufmerksamkeit der Regulator für die Exformation?

Der berühmte Bühnenscheinwerfer, der selektiv beleuchtet, worauf sich unsere Aufmerksamkeit richtet.

Wie steuert man Aufmerksamkeit? In dem man es einfach Ist?

Was glauben Sie ?

1 Kommentar:

lupine hat gesagt…

Indem man die Aufmerksamkeit auf etwas bestimmtes richtet, rückt alles andere mehr und mehr in den hintergrund, bzw. wird überhaupt nicht mehr wahrgenommen.
Gestern erlebt: ich habe seit wochen diffuse schmerzen beim Kreuzbein, rechts (Iliosakralgelenk) - habe schon viel versucht (therapien und in eigenregie) - erfolglos. Gestern lag ich im bett und dachte, dieser schmerz, er ist nicht extrem, aber er ist einfach dauernd da, ich spüre die stelle fortwährend.
Das müßte ich unterbrechen, so lenke ich meine aufmerksamkeit auf die linke seite des Kreuzbeins und - siehe da, nach 5 minuten war der schmerz verschwunden. so leicht.

warum setzen wir nicht mehr (nicht zeitl., aber quantitativ)das gezielte lenken der aufmerksamkeit ein?